Suche
Close this search box.

+49 5251 69405-13

DIE PROZESSE IM DETAIL

A WARENEINGANG / LAGER

Im Wareneingangsbereich werden Warenlieferungen angenommen, geprüft und erfasst. Auszubildende lernen hier die Kontrolle von Lieferscheinen, Qualitätsprüfung, Lagerung und Dokumentation. Im Wareneingang der Möbelindustrie sind spezielle Anforderungen wie die sorgfältige Kontrolle auf Beschädigungen, die Einhaltung von Maßen und Spezifikationen sowie die sichere Handhabung und Lagerung großer und schwerer Möbelstücke besonders wichtig. Zudem müssen die Auszubildenden den Umgang mit empfindlichen Oberflächen und die Koordination mit der Produktionsabteilung erlernen, um eine reibungslose Weiterverarbeitung sicherzustellen.

  • Spezieller Lagerbereich für große Holzplatten oder Holzwerkstoffe
  • Besteht aus Regalsystemen oder Lagergestellen
  • Regale sind höhenverstellbar für verschiedene Plattenabmessungen
  • Organisierte und effiziente Lagerung der Platten
  • Erleichtert den Zugriff auf benötigte Materialien
  • Minimiert das Risiko von Beschädigungen während der Lagerung
  • Optimiert Arbeitsabläufe und steigert die Produktivität in der Holzverarbeitungsindustrie

Ein Stangenlager ist eine Lagerungsanordnung, die dazu dient, lange, zylindrische Gegenstände wie Rohre, Stangen oder Profile aufrecht zu halten und zu organisieren. Typischerweise besteht es aus einer Reihe von horizontalen Halterungen, die an einer Wand oder einem Rahmen angebracht sind, um die Stangen sicher und zugänglich zu halten. Diese Lagerungsmethode ermöglicht eine effiziente Nutzung des Raums und eine einfache Identifizierung der einzelnen Stangen.

C MONTIERTE MÖBEL

Ein Kartonschneideautomat ist eine spezialisierte Maschine, die in der Verpackungsindustrie eingesetzt wird, um Kartons und andere Verpackungsmaterialien präzise und effizient zu schneiden. Diese Maschinen sind mit scharfen Schneidwerkzeugen ausgestattet, die Kartons in verschiedene Formate und Größen zuschneiden können. Sie werden häufig in Lagerhäusern, Versandzentren und Produktionsstätten verwendet, um Verpackungsmaterialien für den Versand von Waren vorzubereiten. Kartonschneideautomaten tragen dazu bei, Arbeitsabläufe zu optimieren und die Produktivität zu steigern, indem sie den manuellen Arbeitsaufwand reduzieren und präzise Schnitte ermöglichen.

Die Korpusmontage in der Möbelindustrie umfasst die präzise Zusammenstellung von Korpussen für diverse Schranktypen, wie Ober-, Unter-, Klappen- und Aufsatzschränke. Vollautomatisierte Montagelinien ermöglichen eine effiziente Produktion ohne Rüstzeiten, selbst für Losgröße 1. Mit verschiedenen Automatisierungsgraden und qualifizierten Mitarbeitern können bis zu vier Korpusse pro Minute montiert werden. Dies sorgt für eine hohe Flexibilität und Qualität in der Fertigung.

Die Verpackung der Korpusse erfolgt effizient und schützend. Vollautomatisierte Systeme schneiden und formen Kartons passgenau, um die Möbel sicher zu umhüllen. Robuste Materialien verhindern Transportschäden, während maßgeschneiderte Verpackungen empfindliche Oberflächen schützen. Auszubildende lernen dabei die Bedienung und Wartung der automatisierten Verpackungssysteme, das sichere Verpacken der Korpusse, die Auswahl geeigneter Verpackungsmaterialien sowie die Einhaltung von Qualitäts- und Sicherheitsstandards. Sie erwerben zudem Kenntnisse im effizienten Umgang mit Ressourcen und der Optimierung von Verpackungsprozessen.

B PRODUKTION

Die Hauptfunktion einer Plattensäge besteht darin, große Holzplatten in kleinere Abschnitte zu schneiden.
Plattensägen sind spezialisierte Sägemaschinen, die hauptsächlich zum Zuschneiden von großen Holzplatten und Holzwerkstoffen wie Spanplatten, MDF oder Sperrholz verwendet werden. Sie sind besonders effizient, wenn es darum geht, präzise gerade Schnitte durch diese Materialien zu machen.

„CNC“ oder „Computerized Numerical Control“, bezeichnet computergesteuerte Bearbeitungsmaschinen, die in der Fertigungsindustrie eingesetzt werden, um präzise Teile herzustellen. Diese Maschinen sind mit einem Computer verbunden, der Bewegungen und Operationen steuert und eine Vielzahl von Materialien wie Metalle, Kunststoffe und Holz bearbeiten kann. CNC-Bearbeitung umfasst Prozesse wie Fräsen, Bohren und Gravieren, bietet hohe Präzision und Wiederholbarkeit für Massenproduktion oder komplexe Teile und ist effizient in der Reduzierung von Produktionszeiten und Materialverbrauch.

Die Kantenanleimmaschine ist ein automatisiertes Gerät, das verwendet wird, um Kantenmaterialien auf Werkstückkanten anzubringen.
Sie ermöglicht die Verarbeitung verschiedener Kantenmaterialien wie ABS, PVC, Furnier oder Massivholz und gewährleistet eine präzise und hochwertige Oberflächenbearbeitung.
Durch ihre Effizienz und Automatisierung ist die Kantenanleimmaschine ein unverzichtbares Werkzeug in der Möbelproduktion und anderen Bereichen der Holzverarbeitung.“

Eine Lackiermaschine ist eine Maschine, die Lacke auf Oberflächen aufträgt, um sie zu schützen, zu verschönern oder zu versiegeln. Sie verwendet verschiedene Techniken wie Sprühen, Walzen oder Tauchen, um eine gleichmäßige und präzise Lackierung zu gewährleisten. Lackiermaschinen eingesetzt, um eine effiziente und qualitativ hochwertige Lackierung von Produkten und Oberflächen zu ermöglichen.

Eine Trockenmaschine ist eine Vorrichtung, die Feuchtigkeit aus einem Material oder einer Substanz entfernt, um es zu trocknen. Sie verwendet verschiedene Techniken wie Wärme, Luftströmung oder Vakuum, um die Trocknungszeit zu verkürzen und eine gleichmäßige Trocknung zu gewährleisten.

In der industriellen Möbelfertigung werden Sägen eingesetzt, um präzise Zuschnitte von Holzplatten, Massivholz und anderen Materialien zu gewährleisten. Sie sind essenziell für maßgenaue Bauteile und eine hohe Produktionsqualität. Auszubildende erlernen die Bedienung, Wartung und Sicherheitsvorschriften im Umgang mit verschiedenen Sägetypen, um eine effiziente und sichere Fertigung zu gewährleisten.

Eine Fräsmaschine ist eine Werkzeugmaschine, die zur präzisen Bearbeitung von Werkstücken verwendet wird, indem sie Material abträgt.
Sie wird eingesetzt, um komplexe Formen und Oberflächen herzustellen.
Durch die Verwendung von rotierenden Fräswerkzeugen ermöglicht die Fräsmaschine das Fräsen, Bohren, Schneiden und Gravieren von Werkstücken mit hoher Präzision.

Eine Schleifmaschine ist eine Maschine, die zur Oberflächenbearbeitung von Werkstücken durch Abrasion verwendet wird. Sie wird typischerweise in der Industrie eingesetzt, um Werkstücke zu glätten, zu polieren oder zu entgraten. Durch rotierende Schleifscheiben oder Bänder ermöglicht die Schleifmaschine eine präzise und gleichmäßige Bearbeitung von Werkstücken, um hohe Oberflächenqualität zu erzielen.

Ein Beschlag-Setzautomat ist eine spezialisierte Maschine, die in der Möbelindustrie eingesetzt wird, um Beschläge wie Scharniere, Griffe oder Schlösser präzise in Möbelstücke einzusetzen. Diese Maschinen automatisieren den Prozess des Setzens von Beschlägen, was die Arbeitszeit verkürzt und die Genauigkeit verbessert. Sie sind mit verschiedenen Werkzeugen und Vorrichtungen ausgestattet, um unterschiedliche Beschläge zu setzen und können je nach Bedarf in unterschiedlichen Geschwindigkeiten arbeiten. Beschlag-Setzautomaten sind unverzichtbare Werkzeuge in der Möbelproduktion, die dazu beitragen, die Effizienz zu steigern und die Qualität der Endprodukte zu verbessern.

D MITNAHMEMÖBEL

Mitnahmemöbel werden in flachen, leicht transportierbaren Kartons verpackt, die robust und einfach zu handhaben sind, um den unkomplizierten Transport und die Lagerung zu gewährleisten. Ein Kartonschneideautomat in der Möbelindustrie passt Kartons maßgenau an. Er schneidet und faltet Kartonagen individuell nach Produktmaßen. Über ein Eingabesystem werden Maße eingegeben, der Automat schneidet und formt den Karton präzise. Dies optimiert den Materialverbrauch und schützt die Möbel effizient während des Transports.

Beim Zusammenstellen von Teilen und Zubehör für Mitnahmemöbel werden alle erforderlichen Komponenten, wie Schrauben, Dübel, Beschläge und Montageanleitungen, gesammelt und verpackt. Die Teile werden anhand einer Stückliste überprüft, in separate Beutel gepackt und anschließend zu den Hauptkomponenten hinzugefügt, um eine vollständige und korrekte Montage durch den Kunden sicherzustellen.

Ein Einlegeroboter ist eine automatisierte Maschine, die in der Verpackungsindustrie eingesetzt wird, um Produkte oder Materialien präzise in Verpackungen einzulegen. Diese Roboter sind mit Greifern oder Saugnäpfen ausgestattet, die die Produkte sicher handhaben und in die Verpackung einlegen können. Einlegeroboter werden häufig in Produktionslinien eingesetzt, um den Verpackungsprozess zu automatisieren und die Effizienz zu steigern. Sie tragen dazu bei, Arbeitsabläufe zu optimieren und die Produktivität zu erhöhen, indem sie manuelle Handgriffe reduzieren und eine schnelle und präzise Einlage von Produkten ermöglichen.

Die Verpackungsanlage für Mitnahmemöbel arbeitet automatisiert. Zuerst werden die Möbelteile sortiert und auf das Förderband gelegt. Sensoren messen die Größe der Teile, und die Anlage schneidet passgenaue Kartons zu. Abschließend werden die Kartons verschlossen, etikettiert und für den Versand gestapelt. Diese effiziente Methode sichert den Schutz und die Ordnung der Möbelteile während des Transports.

Ein „Deckler“ ist eine spezialisierte Maschine, die in der Verpackungsindustrie eingesetzt wird, um Kartons und andere Verpackungsmaterialien präzise und effizient zu deckeln oder zu verschließen. Diese Maschinen sind mit Mechanismen ausgestattet, die den Deckel auf den Karton setzen und ihn sicher verschließen. Deckler werden oft in Lagerhäusern, Versandzentren und Produktionsstätten verwendet, um den Verpackungsprozess zu automatisieren und die Effizienz zu steigern. Sie tragen dazu bei, den Versand von Waren zu beschleunigen und die Sicherheit der Verpackung zu gewährleisten.

C MONTIERTE MÖBEL

Ein Kartonschneideautomat ist eine spezialisierte Maschine, die in der Verpackungsindustrie eingesetzt wird, um Kartons und andere Verpackungsmaterialien präzise und effizient zu schneiden. Diese Maschinen sind mit scharfen Schneidwerkzeugen ausgestattet, die Kartons in verschiedene Formate und Größen zuschneiden können. Sie werden häufig in Lagerhäusern, Versandzentren und Produktionsstätten verwendet, um Verpackungsmaterialien für den Versand von Waren vorzubereiten. Kartonschneideautomaten tragen dazu bei, Arbeitsabläufe zu optimieren und die Produktivität zu steigern, indem sie den manuellen Arbeitsaufwand reduzieren und präzise Schnitte ermöglichen.

Die Korpusmontage in der Möbelindustrie umfasst die präzise Zusammenstellung von Korpussen für diverse Schranktypen, wie Ober-, Unter-, Klappen- und Aufsatzschränke. Vollautomatisierte Montagelinien ermöglichen eine effiziente Produktion ohne Rüstzeiten, selbst für Losgröße 1. Mit verschiedenen Automatisierungsgraden und qualifizierten Mitarbeitern können bis zu vier Korpusse pro Minute montiert werden. Dies sorgt für eine hohe Flexibilität und Qualität in der Fertigung.

Die Verpackung der Korpusse erfolgt effizient und schützend. Vollautomatisierte Systeme schneiden und formen Kartons passgenau, um die Möbel sicher zu umhüllen. Robuste Materialien verhindern Transportschäden, während maßgeschneiderte Verpackungen empfindliche Oberflächen schützen. Auszubildende lernen dabei die Bedienung und Wartung der automatisierten Verpackungssysteme, das sichere Verpacken der Korpusse, die Auswahl geeigneter Verpackungsmaterialien sowie die Einhaltung von Qualitäts- und Sicherheitsstandards. Sie erwerben zudem Kenntnisse im effizienten Umgang mit Ressourcen und der Optimierung von Verpackungsprozessen.